INDISCHER TANZ

BHARATA NATYAM

GERTRUD SOHLER

Bharata Natyam ist der klassische Tanzstil aus Südindien und gehört zu den bekanntesten indischen Tanzstilen weltweit. Er besticht durch seine vollkommene Ästhetik und Anmut, gepaart mit rhythmischer Vielfalt und kraftvoller Fußarbeit. Es ist eine sehr intensive Körperarbeit, die dich erdet, aufrichtet und energetisiert.

Mit den Händen, mit Mimik und Körpersprache werden ganze Geschichten erzählt und jede Handgeste hat ihre eigene Bedeutung. Die getanzten Geschichten entstammen der hinduistischen Mythologie. Sie spiegeln die Essenz des menschlichen Lebens wieder und haben auch für unsere Zeit ihre Gültigkeit nicht verloren.

Erlebe den Zauber dieses Tanzes!

ALEX RITTER

Ich tanze seit 1998 Bharata Natyam. Die klare Struktur und Anmut dieses Tanzes begeistert mich immer wieder aufs Neue. Mein Wissen erlernte ich bei Gertrud Sohler und Shobana Bhalchandra in Chennai (Südindien).

Ich liebe es, das breite Spektrum dieser klassischen indischen Tanzkunst weiterzugeben und teile meine Freude an diesem Tanz gerne mit Dir!

INFORMATIONEN
Anfänger neuer Kurs ab Jan. 2021! Donnerstag 18.00 -19.00 Uhr
Fortgeschrittene Donnerstag 19.00 – 20.00 Uhr
Preise:  Einzelstunde  50,- €
Gruppenstunde  35,- € mtl.
Zum Kursplan

Bharata Natyam ist der älteste Tanzstil der Welt und in ihm liegt jene wissende Bewegung, die Natur und Mensch verbindet.

– M. Sarabhai

BHARATA NATYAM

GERTRUD SOHLER

Bharata Natyam ist klassische Tanzkunst aus Südindien und wird auch Natya Yoga  – Yoga des Tanzes– genannt. In diesem Tanz steckt Jahrtausende altes Wissen um die Kraftzentren des Körpers. In ihm vereinen sich Kraft, Poesie und Rhythmus auf eine wunderbare Weise. Es ist eine intensive Körperarbeit, die erdet und aufrichtet.

Mit den Händen werden ganze Geschichten erzählt und jede Handgeste hat ihre eigene Bedeutung. Die getanzten Geschichten entstammen der hinduistischen Mythologie. Sie spiegeln die Essenz des menschlichen Lebens wider und haben auch für unsere Zeit ihre Gültigkeit nicht verloren.

Erlebe den Zauber dieses Tanzes!

ALEX RITTER

Ich tanze seit 1998 Bharata Natyam. Die klare Struktur und Anmut dieses Tanzes begeistert mich immer wieder aufs Neue. Mein Wissen erlernte ich bei Gertrud Sohler und Shobana Bhalchandra in Chennai (Südindien).

Ich liebe es, das breite Spektrum dieser klassischen indischen Tanzkunst weiterzugeben und teile meine Freude an diesem Tanz gerne mit Dir!

INFORMATIONEN
Anfänger zur Zeit kein Kurs
Fortgeschritten Mittwoch 20.15 – 21.45 Uhr
Preise:  Einzelstunde  45,- €
Gruppenstunde  35,- € mtl.
Zum Kursplan

Bharata Natyam ist der älteste Tanzstil der Welt und in ihm liegt jene wissende Bewegung, die Natur und Mensch verbindet.

– M. Sarabhai

INDISCHER TANZ

BHARATA NATYAM

GERTRUD SOHLER

Bharata Natyam ist der klassische Tanzstil aus Südindien und gehört zu den bekanntesten indischen Tanzstilen weltweit. Er besticht durch seine vollkommene Ästhetik und Anmut, gepaart mit rhythmischer Vielfalt und kraftvoller Fußarbeit. Es ist eine sehr intensive Körperarbeit, die dich erdet, aufrichtet und energetisiert.

Mit den Händen, mit Mimik und Körpersprache werden ganze Geschichten erzählt und jede Handgeste hat ihre eigene Bedeutung. Die getanzten Geschichten entstammen der hinduistischen Mythologie. Sie spiegeln die Essenz des menschlichen Lebens wieder und haben auch für unsere Zeit ihre Gültigkeit nicht verloren.

Erlebe den Zauber dieses Tanzes!

ALEX RITTER

Ich tanze seit 1998 Bharata Natyam. Die klare Struktur und Anmut dieses Tanzes begeistert mich immer wieder aufs Neue. Mein Wissen erlernte ich bei Gertrud Sohler und Shobana Bhalchandra in Chennai (Südindien).

Ich liebe es, das breite Spektrum dieser klassischen indischen Tanzkunst weiterzugeben und teile meine Freude an diesem Tanz gerne mit Dir!

INFORMATIONEN
Anfänger
Donnerstag neuer Kursstart ab Jan. 2021! 18.00 – 19.00 Uhr
Fortgeschrittene
Donnerstag 19.00 – 20.00 Uhr
Preise:  Einzelstunde  50,- €
Gruppenstunde  35,- € mtl.
Zum Kursplan

Bharata Natyam ist der älteste Tanzstil der Welt und in ihm liegt jene wissende Bewegung, die Natur und Mensch verbindet.

– M. Sarabhai